Vorbereitung auf die Skisaison 2020/2021


Liebe SNOWmotion Gäste,
nach dem die Skisaison 2019/2020 – unser 25-jähriges Jubiläum – aufgrund der COVID-19-Pandemie früher endete als uns allen lieb war, befindet sich mittlerweile die gesamte, weltweite Tourismusbranche in einer nie da gewesenen Krise.

Aber man muss nicht in den Fernen Osten schweifen, um das ‚doppelte Gesicht der Krise’ zu erkennen: Schon das griechische Wort krisis bezeichnet nicht eine hoffnungslose Situation, sondern den Höhe- oder Wendepunkt einer gefährlichen Lage – von da an kann es eigentlich nur noch besser werden...

Für die Ausschreibung unseres Ski-Reiseangebots zur kommenden Saison bedeutet dies: (noch) Abwarten und gespannt bleiben! Denn seien Sie gewiss, wir werden an dieser Stelle - nach und nach - alle vernünftigen Reiseoptionen offerieren, damit wir Ihnen auch zukünftig einen sicheren und gewohnt erlebnisreichen wie erholsamen Skiurlaub bieten können.

Und nicht zuletzt steht die nächste Skisaison auch für ’10 Jahre SNOWmotion im Fürstentum Andorra’! Ein Grund mehr, sich auf ‚unsere’ außergewöhnlichen Reiseziele in den verschneiten Bergen Europas zu freuen.

Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute, viel Kraft und halten Sie Abstand!

Die terminlich bereits fixierten, vorläufigen Reisetermine der Saison 2020/21 finden Sie hier

Herzlichst, Ihr SNOWmotion-Team
Jens Heeren


Saisonauftakt 2020/21 am Kitzsteinhorn


Der Berg ruft!
Vom 28. November bis 2. Dezember 2020 geht's auf zu unserem beliebten Gletscher-Opening mit Kaiserschmarrn und Pistengaudi.

Reservieren Sie Ihren Hüttenplatz für 2021!


Eine luxuriöse Hütte mit Vollpension und eigener Köchin, Sauna und Kamin direkt an der Piste des vielleicht besten Skigebiets Norwegen – ein Wintermärchen!

SNOWmotion News

April 2020
Flugreisen - Klinikatmosphäre am Flughafen

Wie könnte der Flugverkehr in Zukunft funktionieren? Branchenvertreter haben einen Plan vorgelegt. Abstand zu halten, könnte das geringste Problem werden...